Kinderjahre im Augenblick

FilyHaus

Mit den FilyHäusern entstehen neue Familien-Zentren, die jeweils einen großen Mehrwert für die Familien der Region bedeuten sollen.

Die FilyHäuser bieten Familien Platz. Hier sind Kinder nicht nur willkommen, hier sind sie ein Stück weit Zuhause. Und hier wird der Hauptschwerpunkt, eine liebevolle Erziehung, pädagogisch und auf eine sehr zugängliche Art und Weise vermittelt.

  • Hier können wir als Familie einfach Zeit verbringen, für uns sein. Oder wir verabreden uns außerhalb der eigenen vier Wände mit Anderen.
  • Hier haben unsere Kinder einen wirklichen Bezugspunkt gefunden, der zu unserem Leben dazugehört. Hier können wir eine bewusste „Quality-time“ als Familie erleben.
  • Filyfam bietet keine Betreuung unserer Kinder an. Es geht um wertvolle Zeit, die wir gemeinsam mit den Kindern in einer besonderen Umgebung verbringen.

Von den FilyRunden nehmen wir sehr viel Positives mit in unser Zuhause und unseren Familienalltag.

Angebote

Allgemeine Öffungszeiten: Filys´Wohnzimmer

… gemeinsam spielen, vorlesen, … mit anderen Eltern, Großeltern, … und Kindern Zeit verbringen.

Vielleicht ein Kaffee für die Großen und eine kleine Jause für Alle …

  • Mo: Ruhetag
  • Di-Do: 9 – 17 Uhr
  • 2. und 4. Freitag im Monat: 9 -17 Uhr

Diese Öffnungszeiten gelten fortan für alle Standorte.

Fixe Zeitpunkte: FilyRunden, Fantasiewerkstatt, Elternkurse

Es gibt Angebote, die jede Woche an bestimmten Tagen und zu bestimmten Uhrzeiten stattfinden, für die man sich anmelden muss. Die Zeitpunkte sind den Wochenplänen der FilyHäuser zu entnehmen.

 

Elternkurse

Sie als Eltern, Großeltern oder Bezugspersonen von noch jüngeren Kindern erfüllen eine der großartigsten Aufgaben in Ihrem Leben und in unserer Gesellschaft. Durch Ihre Liebe und die Erziehung der Kinder tragen sie dazu bei, die Welt auf Ihre persönliche Weise mitzugestalten.

 

Diese Aufgabe bedeutet sehr viel Freude, es bedeutet aber auch, in manchen Situationen Fragen zu haben, die nur schwer zu beantworten sind. Man möchte herausfinden, welche Erziehung zur eigenen Familie passt, und ist gleichzeitig entlastet, wenn man kompetente Unterstützung bekommt, die man in Anspruch nehmen kann, um dieses Ziel bestmöglich zu erreichen.

 

Unsere FilyTemLeitungen, als Kindergartenpädagogen mit jahrzehntelanger Erfahrung und Family Support®-Trainer für liebevolle Erziehung, wollen Sie sehr gerne auf diesem Weg begleiten, und Ihnen in den 6 Wochen des Elternkurses zur Seite stehen! Sie lernen, Schwierigkeiten vorzubeugen, und neue Möglichkeiten einer liebevollen Erziehung anzuwenden.

Damit ist das Elterntraining eine wertvolle, anregungsreiche Zeit – und kann richtiges „Auftanken“ bedeuten.

Spiel- und Beschäftigungsmaterial bei Filyfam

… wird nicht wie üblich im Spielzeuggeschäft gekauft, sondern es werden verschiedenste Materialien (aus dem Alltag) gesammelt, aus denen vielgestaltige Spiele hergestellt werden.

Keine Reizüberflutung – viel Platz für eigene Ideen!

  • Spiele: Knöpfe-Memory, Geräusche-Memory, Farbzauberbrille, Spannbrett, Fangbecher, Nuss-Kugelbahn, Karton-Steckspiel, Putzschwammbadewanne, Bechertelefon …
  • Naturmaterial: Steine, Zapfen, Nüsse, Kastanien, Stöckchen …
  • Wertloses“ Material: Flaschenverschlüsse, Schachteln, Dosen, Kartonrollen, Garnspulen …
  • Reste: Wolle, Stoffe, Knöpfe, Schnüre, Papier, Karton, Holzreste/Bretter …
  • Haushaltsutensilien: Wäscheklammern, Schwämme, Kochlöffel, Töpfe …
  • … und vieles mehr.

Insgesamt steht der Umweltgedanke stark im Vordergrund. Der materielle Aspekt tritt in den Hintergrund. Jeder kann sich diese Spiele leisten. Die Räume und das Spielangebot stehen auch im Kontrast zu überfüllten und bunten Kinderzimmern.

Spiele  aus den angegebenen Materialien haben eine kürzere Lebensdauer als gekauftes Spielzeug. So wird ein sensibler und sorgfältiger Umgang mit dem Material gefördert. Werden Spiele beschädigt oder zerstört so ist es erforderlich,  das Spiel neu zu basteln. Die benötigten Materialien können auch immer von den Familien selbst mitgebracht werden.

In der Kreation neuer Spiele und Spielideen sind Phantasie, Kreativität und dem Erfindergeist nahezu keine Grenzen gesetzt!

Angebote im FilyHaus

Filys'Wohnzimmer:
steht für die allgemeinen Öffnungszeiten, zu denen alle jederzeit willkommen sind! (kostenlos)

FilyRunden:
sind Spielgruppen, die wöchentlich und in Altersgruppen aufgeteilt stattfinden und in denen jede Woche ein neuer Baustein der liebevollen Erziehung besprochen wird. (kostenlos)

Fantasiewerkstatt:
Dabei stehen unsere Fantasie und der Schwerpunkt „Sprache“ im Mittelpunkt - meine Lieblingsgeschichte: lesen, verstehen, fantasievoll gestalten und erleben … (kostenlos)

Elternkurse:
werden in 6 Einheiten und in regelmäßigen Intervallen angeboten. Nach Family Support® für eine liebevolle Erziehung - hier werden die Inhalte, die auch in den FilyRunden besprochen werden, intensiver und gründlicher behandelt. (kostenpflichtig)

Wendet Euch jederzeit direkt an die FilyTeamLeiter der einzelnen Häuser.

Sie freuen sich auf Eure Anfrage und vor allem, Euch persönlich kennenzulernen!